• Norico Bianco Vigneti delle Dolomiti IGT Cavit 2020

Norico Bianco Vigneti delle Dolomiti IGT Cavit 2020

  • Artikel-Nr. 5133
  • Fr. 12,00

  • Exkl. MWSt: Fr. 11,14

Verfügbarkeit: 31


Traubensorten: Chardonnay, Sauvignon
Ausbau: im Stahltank ausgebaut
 
Strohgelb mit grünlichen Reflexen. feines, intensives und typisch fruchtiges Aroma nach Apfel und Zitrusfrüchten mit einer angenehm aromatischen Note. Am Gaumen trocken, frisch und ausgesprochen ausgewogen. Wunderbares Preis-Genussverhältnis!
 
Cavit ist die modernste Kellerei Europas und eine der bekanntesten Marken in Italien. Cavit gehören insgesamt 4.500 Winzer aus 11 Genossenschaften an. Aus den Rebflächen wählt Cavit die besten Trauben aus, um daraus mit größter Sorgfalt Top-Trentiner Weine zu produzieren. Cavit garantiert höchsten Standard bereits bei der Auswahl der Trauben, weiter über den Ausbau, die Abfüllung bis hin zur Übergabe des fertigen Produktes. Der größte Barriquekeller Italiens, eine Reihe von Forschungsprojekten sowie der unermüdliche Einsatz für den Weinbau im Trentin haben Cavit an die Spitze des italienischen Weins geführt.
 
Eigentlich gelten Trentino und Südtirol als Doppelregion. Aber selbst in den heimischen Weinführern werden sie meist separat vorgestellt. Das macht auch wirklich Sinn, zwar sprechen viele Winzer im Trentino ebenfalls deutsch, aber die Sortenstruktur ist deutlich anders. Zwar gibt es hier ebenfalls den Vernatsch, der aber als Schiava bezeichnet wird, doch die Stars unter den roten Sorten sind Teroldego und Marzemino. Aus beiden Sorten gelingen Weine, vor allem wenn sie im Barrique ausgebaut werden, die zu den Top-Gewächsen zählen können. Der dunkle Marzemino glänzt dann mit Kirsch- oder Pflaumennoten, während der Teroldego eher mit vielfältigen Gewürznoten aufwartet. Längst haben sich zudem die internationalen Sorten breit gemacht. Bei den Weißweinen ragen Pinot Grigio, Pinot Bianco, Sauvignon blanc und die autochthone Nosiola heraus, wobei letztere, feinfruchtige Sorte vor allem in den Gebieten Valle dei Laghi und im Cembratal als Alttagswein der Region bezeichnet wird.Der Chardonnay hingegen wird häufig für die florierende Spumanteproduktion verwendet.
 
Herkunft
Land Italien
Region Südtirol (Alto Adige)
DOC Zone Vigneti delle Dolomiti IGT
Eigenschaften
Jahrgang 2020
Alkohol Vol. % 13.5
Verpackung
Flaschengrösse [L] 0.750
Gewicht [kg] 1.500
Fl. pro Karton/Kiste 6
Verpackungsart Karton

Bewertung schreiben

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Schlecht           Gut
Captcha