• Riesling Siefersheim Porphyr trocken, Wagner, 2018

Riesling Siefersheim Porphyr trocken, Wagner, 2018

  • Artikel-Nr. 4952
  • Fr. 27,00

  • Exkl. MWSt: Fr. 25,07

Verfügbarkeit: 30


Bio
 
Traubensorte: 100 % Riesling  
Ausbau: im Edelstahltank und traditionellem, alten Stückfass aus Eichenholz.
 
Ausgeprägte Mineralität und animierende Säure bieten dem vollen Körper und der dichten Struktur erfolgreich Paroli. Die Trauben stammen aus den besten Siefersheimer Lagen, wo die Riesling-Reben besonders alt sind und daher tief wurzeln. Ganz leicht salziger Charakter.
 
Ortsweine - diese Wein-Bezeichnung aus dem Sortiment vom rheinhessischen Weingut Wagner-Stempel bedeutet allgemein nur eine geographische Eingrenzung der Weinherkunft. In der Qualitätshierarchie steht der vorliegende Riesling trocken vom Porphyr jedoch wesentlich höher. So werden die Trauben für den frischen Weisswein bei Wagner-Stempel zu gleichen Teilen aus besten Siefersheimer Lagen geerntet, dort wo die Reben vom Riesling besonders alt sind und tief wurzeln.
 
Aufwändige und zeitintensive Handarbeit an den Reben verstehen sich beim Spitzenweingut von selbst. Der Boden ist sehr skelettreich und mineralisch, was dem Wein seinen leicht salzigen Charakter verleiht. Der Riesling vom Porphyr zeigt sich im Glas von einer goldgelben Farbe. Der Duft vereint intensive Noten von Weinbergspfirsich und Aprikose, sowie florale Aromen von Holunderblüten. Die ausgeprägte Mineralität und animierende Säure im Wein bieten dem vollen Körper und der dichten Struktur erfolgreich Paroli und lassen einen Riesling entstehen, der trotz all seiner Konzentration und Komplexität immer noch spielerisch leicht und animierend ist.
 
Herkunft
Land Deutschland
Region Pfalz
Eigenschaften
Jahrgang 2018
Alkohol Vol. % 12.5
Verpackung
Flaschengrösse [L] 0.750
Gewicht [kg] 1.500
Fl. pro Karton/Kiste 6
Verpackungsart Karton

Bewertung schreiben

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Schlecht           Gut
Captcha