Cava Gran Reserva, Kripta, 2008

  • Artikel-Nr. 3459
  • Fr. 74,00

  • Fr. 59,00

  • Exkl. MWSt: Fr. 54,78

Verfügbarkeit: 4


Traubensorten: 42 % Macabeo 38 % Xarel·Lo, 20 % Parellada
Vinifikation: Traditionelle Flaschengärung, 48 Monate auf der Hefe
 
Robert Parker 92 Punkte
Strohgelb mit goldenen Reflexen. Feine und andauernder Bläschen. Geruch intensiv, sauber und direkt. Naschhaft mit cremigen Noten von reifer Frucht, Vanille und eine Spur von Röstnoten auf einem balsamischen und rauchigen Hintergrund von enormer Komplexität. Geschmack Ein feiner und eleganter Auftakt, kombiniert mit einer hervorragenden Perlage. Geschmeidig der Schaum auf einem Hintergrund aus Vanille, reifer Frucht und leichten Röstnoten. Langer und komplexer Nachgeschmack. Dieselben Aromen wie in der Nase. Vanille auf einem Hintergrund aus Röstnoten, an Feingebäck erinnernd; das Ergebnis seines langen Ausbaus. Serviertemperatur: 6 - 8 Grad
 
Der Agustí Torelló Mata Kripta Brut Nature Gran Reserva ist das Spitzenmodell des Herstel­lers. Der Brut Nature Gran Reserva reift nach der "methodo tradicional", der Flaschengärung analog zum Champagner mindestens 48 Monate auf der Hefe. Wie bei allen Cavas der Klassi­fizierung "Brut Nature" wird dem Cava kein Zucker zugegeben. Der Kripta steht auf der Weinkarte mehrerer Pariser Spitzenrestaurants neben den einschlägigen Champagnern. Schon optisch ist der Cava aufgrund seiner handgemachten Amphor-Flasche, etwa in der Form eines Rugby-Balls, unverwechselbar.
 
Agustí Torelló Mata senior war lange Jahre Önologe und Berater der großen Cava Hersteller Freixenet und Codorníu, bevor er sich zusammen mit seinen Söhnen in den achtziger Jahren dazu entschloss, in der Cavahochburg Sant Sadurní d'Anoia eine Cavaherstellung unter eige­nem Namen aufzunehmen. Der Erfolg sollte ihm recht geben. Heute gehören die Cavas von Agustí Torelló Mata, allen voran das Topmodell Kripta, zu den Besten auf dem Markt.
 
Als einer der ganz wenigen Hersteller gibt Agustí Torelló Mata das Datum an, an dem die Sedimente der Flaschengärung entfernt und die Flasche endgültig verkorkt wird. So hat man als Kunde die Gewißheit, stets frischen Cava zu trinken. Die Rebstöcke, deren Trauben zur Herstellung dieses Cavas verwendet werden, sind alle über 30 Jahre alt.
Herkunft
Land Spanien
Region Katalonien
DOC Zone Cava DO
Eigenschaften
Jahrgang 2008
Alkohol Vol. % 12.0
Verpackung
Flaschengrösse [L] 0.750
Gewicht [kg] 1.500
Fl. pro Karton/Kiste 1
Verpackungsart Karton

Bewertung schreiben

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Schlecht           Gut
Captcha