• Weingut Gantenbein Fläscher Pinot Noir Gantenbein 2017

Weingut Gantenbein Fläscher Pinot Noir Gantenbein 2017

  • Artikel-Nr. 4586
  • Fr. 152,00

  • Exkl. MWSt: Fr. 141,13

Verfügbarkeit: 10


Traubensorte: 100% Pinot Noir
Ausbau: 14 Monate in Barrique
 
Schon längst Kult und schwer erhältlich
"Fein und kräftig, raffiniert und konzentriert, filigran und komplex. Harmonie und Gegensatz. Ist das unser Pinot noir? Mais oui!"
Serviertemperatur bei 15-17 Grad servieren.
 
Weingut Gantenbein...
Ja, rar - sehr rar. Am Rand des Weindorfes Fläsch im Bündner Rheintal steht ein markantes Ensemble in den Rebbergen: Das Weingut Gantenbein. Seit 1982 machen Martha und Daniel Gantenbein hier Wein. Sie wussten: Massgebend ist die Rebe. Also pflanzten sie Burgunder-Klone in ihre Rebberge. Sie lernten: Die Traube darf nichts verlieren auf dem Weg von der Rebe in die Flasche. Also haben sie den Betrieb danach eingerichtet: Traubengut und Saft fliessen entlang der Schwerkraft, weder wird gepumpt noch filtriert. Fünf Hektaren - und damit der grosse Teil - gehören dem Pinot Noir. Eine Hektare gehört dem Chardonnay. Und auf zwanzig Aaren schliesslich wird Riesling angebaut.
 
 «Gantenbein» ist ausschliesslich über ein kleines Netz von Weinhandlungen zu haben – weltweit.
Herkunft
Land Schweiz
Region Graubünden
Eigenschaften
Jahrgang 2017
Alkohol Vol. % 13.0
Verpackung
Flaschengrösse [L] 0.750
Gewicht [kg] 1.500
Fl. pro Karton/Kiste 6
Verpackungsart Karton

Bewertung schreiben

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Schlecht           Gut
Captcha