• Finca Dofi, DOQ Priorat, Alvaro Palacios, 2018

Finca Dofi, DOQ Priorat, Alvaro Palacios, 2018

  • Artikel-Nr. 4997
  • Fr. 78,00

  • Exkl. MWSt: Fr. 72,42

Verfügbarkeit: 26


Traubensorten: Grenache, Carignan
 
Vinifikation: Handlese und Auslesen der Trauben von Hand, vollständig entrappt, Gärung im Holzfass, sanfte Pressung. Ausbau während 14 Monaten im grossen Holzfass/Foudre. Unfiltriert.
 
Finca Dofí ist die Wiege von Álvaro Palacios’ Priorat-Projekt. Damals noch Clos Dofí genannt, ist Finca Dofí nun eine 16 Hektar grosse Lage in der Gemeinde Gratallops. Garnacha nimmt 95% der Parzellen auf den Steillagen ein. Die «kühlere» Nord- und Ostausrichtung trägt zur betörenden Eleganz und Frische dieses Weins bei, der mit grosser Vielschichtigkeit, Tiefe und Länge am Gaumen aufwartet.
 
25 Jahre alt war er, als es Álvaro Palacios 1989 ins einsame Priorat zog. Er liess das elterliche Weingut in der Rioja (heute Palacios Remondo), das ihm zu eng geworden war, hinter sich. Mit einigen Freunden wollte er das schlafende Dornröschen Priorat, das die Menschen auf der Suche nach einem besseren und sorgenfreien Leben in den Städten verlassen hatten, wieder zum Leben erwecken.
 
Von der pulsierenden Weltstadt Barcelona gelangt man in gut anderthalb Stunden Autofahrt ins Priorat. Erst südwärts die Küste entlang, dann biegt man nach Tarragona ins Landesinnere ab und gelangt in diese wilde, gebirgige Gegend. Im Sommer riecht es unter der flirrenden Hitze nach heissem Stein und trockenen Kräutern. Kaum zu glauben, dass die Reben an den terrassierten Hängen so grün leuchten. Sie suchen das Wasser metertief im kargen Schieferboden, der hier Llicorella genannt wird.
Herkunft
Land Spanien
Region Katalonien
DOC Zone Priorat DOQ
Eigenschaften
Jahrgang 2018
Alkohol Vol. % 14.5
Verpackung
Flaschengrösse [L] 0.750
Gewicht [kg] 1.500
Fl. pro Karton/Kiste 6
Verpackungsart Karton

Bewertung schreiben

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Schlecht           Gut
Captcha