• Pinot Noir vom Pfaffen, Sprecher Bernegg 2015

Pinot Noir vom Pfaffen, Sprecher Bernegg 2015

  • Artikel-Nr. 4223
  • Fr. 44,00

  • Exkl. MWSt: Fr. 40,85

Verfügbarkeit: 17


Traubensorte: 100% Pinot Noir
Ausbau: 6 Monate in Barriques à 225 Liter.
 
Gault-Millau: «Das Talent des Jahres»
Glänzender Rubin. Enorm facettenreiches Bouquet von kleinen roten und schwarzen Beeren wie Himbeeren und Cassis, ergänzt durch den Duft von gut gebackenem Ruchbrot und zarten Veilchen. Von ausgesprochener Feinheit und Eleganz im Auftakt, nach und nach intensiver werdend, Erdbeeren und Hagebutte, auch eine feine Tabaknote und schwarze Schokolade ist wahrnehmbar. Sehr schön abgerundet durch die reifen, samtweichen Tannine. Ausgewogen im langen Finale.
 
Das Wissen um dieses Weingut haben wir einem Tipp von Daniel Gantenbein zu verdanken. Ganz still und leise hat sich der fanatische Winzer Jan Luzi in kurzer Zeit an die Spitze der Bündner Herr­schaft gearbeitet. Seine Weine gehören schon heute zu den gesuchtesten, was angesichts der grossartigen Qualität und der kleinen Produktion nicht verwundert. Jan Luzi hat das 2 Hektar kleine, aber traditionsreiche Haus von seiner Tante übernommen und ist beim Jahr­gang 2008 das erste Mal für Rebberge und Vinifikation verantwortlich. Er verrät uns bei unse­rem Besuch, dass er sich auf vier Weine konzentrieren wird. Sein Ziel ist, geschmeidige Weine zu kreieren, die die Typizität der Lagen von Jenins reflektieren. Wir sind total über­zeugt von Jan Luzi und seinen Weinen.
Herkunft
Land Schweiz
Region Graubünden
Eigenschaften
Jahrgang 2015
Alkohol Vol. % 13.0
Verpackung
Flaschengrösse [L] 0.750
Gewicht [kg] 1.500
Fl. pro Karton/Kiste 6
Verpackungsart Karton

Bewertung schreiben

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Schlecht           Gut
Captcha