• Champagne Mandois Cuvée Brut Origine

Champagne Mandois Cuvée Brut Origine

  • Artikel-Nr. 5306
  • Fr. 44,00

  • Exkl. MWSt: Fr. 40,70

Verfügbarkeit: 16


Traubensorte: 40 % Chardonnay, 30 % Meunier, 30 % Pinot Noir
 
Vinifikation: Durch die harmonische Assemblage der drei Rebsorten erreicht diese Cuvée eine ausgewogene Balance von bemerkenswerter Qualität. Der Verschnitt von dreier aufeinander folgenden Jahrgänge, führt zu der grossen Beständigkeit im Stil. Dank der Tatsache, dass Mandois-Champagner sehr niedrig dosiert sind, behalten die Cuvées ihre Authentizität und ihre Frische.
 
Charakter: Elegante Perlage, ausserordentliche Frische, diskrete Noten von Südfrüchten und ein überaus runder und trockener Abgang ergeben ein perfektes Zusammenspiel. Ein Champagner für alle Gelegenheiten…
 
Konsumhinweis: Apéro, leichte Fischgerichte, Krustentiere, Jakobsmuscheln, helles Geflügel, Wurstwaren
 
Mandois steht für vorzüglichen Champagner. «Klein -aber fein» schreibt «Vinum» über Mandois. Die Familie Mandois besitzt seit 1735 Weinberge in Epernay. Der Winzerberuf wurde immer vom Vater auf den Sohn vererbt. Bis 1905 wurden die gewonnenen Trauben an andere Champagnerhäuser verkauft. Victor Mandois änderte dies und entschied sich, seinen eigenen Champagner herzustellen. Er erwarb eine Weinpresse und baute einen Weinkeller im Pierry. Noch heute ist Mandois eines der wenigen Champagnerhäuser, das in Familienbesitz ist. Bei Claude Mandois, der in neunter Generation für den Familienbetrieb zuständig ist, steht die Erzeugung von Champagner von höchster Qualität im Vordergrund. Begünstigt wird seine Philosophie durch die 35 Hektaren eigener Rebberge an den besten Lagen der Champagne.
Herkunft
Land Frankreich
Region Champagne
DOC Zone Champagne
Eigenschaften
Alkohol Vol. % 12.0
Verpackung
Flaschengrösse [L] 0.750
Gewicht [kg] 1.500
Fl. pro Karton/Kiste 6
Verpackungsart Karton

Bewertung schreiben

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Schlecht           Gut
Captcha